Sie schützt den Darm. Dieses Ergebnis einer sechsjährigen US-Studie mit 190 000 Teilnehmern bestätigt: Wer täglich Milchprodukte verzehrt – und damit viel Kalzium und Vitamin D aufnimmt –, hat ein deutlich reduziertes Darmkrebsrisiko.

Dieser Artikel ist hilfreich. 64 Nutzer finden das hilfreich.