Vollwaschmittel Test

Duftend, sauber, strahlend weiß: Vollwaschmittel schaffen das. Schon ab 40 Grad. Pulver waschen besser als flüssige Waschmittel. test.de zeigt die besten Vollwaschmittel und gibt Tipps für saubere Wäsche.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Vollwaschmittel

Grauschleier

„Es liegt ein Grauschleier über der Stadt. Den meine Mutter noch nicht weggewaschen hat“, beklagte Peter Hein mit den Fehlfarben schon 1980. Den Grauschleier gibt es heute noch. Obwohl Herr Hein vermutlich längst selber wäscht. Schuld sind nicht Mutter und nicht Peter Hein. Schuld sind die falschen Waschmittel. Die Stiftung Warentest hat 19 Vollwaschmittel getestet. Ergebnis: Nur mit Pulver bleibt weiße Wäsche wirklich weiß. Flüssige schneiden schlechter ab.

Bleichmittel und Hilfsstoffe fehlen

Der Grund: Waschpulver haben, was Flüssigwaschmitteln fehlt. Bleichmittel, die weiß machen, Zeolithe, die das Wasser enthärten und Hilfsstoffe, die den Schmutz festhalten. Alle drei Substanzen sind pulverförmig oder bleiben in Pulverform länger stabil. In flüssigen Waschmitteln fehlen sie. Ohne Hilfsstoffe schwimmt der gelöste Schmutz frei in der Waschlauge; legt sich als Grauschleier wieder über die Wäsche. Mit der Zeit wird der Grauschleier deutlich sichtbar. Einmal vergraute Wäsche bekommt auch Pulver nicht mehr weiß.

Tausend mal gespült

Über tausend Waschmaschinenladungen hat die Stiftung Warentest für diesen Test gewaschen. Wieder und wieder. Zwei Tonnen Schmutzwäsche aus 57 Haushalten und einem Labor. Nach der Wäsche beurteilten Experten Sauberkeit und Weißgrad. Dazu eine Fleckenprüfung von Rotwein bis Currysoße. 5 500 Testflecken, streng nach Rezept. Am Ende steht fest: Pulver sind besser als flüssige Waschmittel. Sie waschen sauber und entfernen Flecken gut. Schon ab 40 Grad.

Ariel und Persil ganz vorn

Zwölf Produkte sind gut. Entscheidend ist die Rezeptur, nicht die Marke. Beispiel: Ariel. Das Pulver wäscht gut, Ariel flüssig dagegen nur ausreichend. Die besten Vollwaschmittel sind allesamt Pulver. Ganz vorn: Ariel und Persil. Knapp dahinter die Pulver der Discounter: Aldi, Lidl, dm und Metro. Auch Rewe, Rossmann, Schlecker und Edeka haben gute Vollwaschmittel im Programm. Vorteil der Discounter: Ihre Waschpulver sind billig. Preis für eine Wäsche: ab 12 Cent. Ariel kostet 19, Persil sogar 28 Cent pro Waschgang.

Gut zur Umwelt

Auch in puncto Umwelt sind die Pulver ohne Tadel. Sie belasten die Gewässer nicht über Gebühr. Flüssigwaschmittel enthalten mehr Tenside. Ihre Umwelteigenschaften sind deshalb nur befriedigend. Umweltaktivisten schwören seit Jahren auf Waschnüsse als natürliche Alternative. Die Früchte des asiatischen Waschnussbaums enthalten Saponine, die in Verbindung mit Wasser Seife bilden. Die Inder waschen traditionell mit Waschnüssen. In Deutschland gibt es Waschnüsse in Form von Schalen, Pulvern und Flüssigextrakten.

Waschnüsse geknackt

Die Stiftung Warentest hat zwei Produkte exemplarisch untersucht: Sapdu-Clean Waschnüsse und Sapdu-Clean Liquid Waschnuss. Gekauft bei Edeka. Das Ergebnis enttäuscht. Die Wäsche vergraut sehr schnell. Die Fleckentfernung ist mangelhaft. Teuer sind die Waschnüsse obendrein. Preis pro Waschgang: 14 Cent bei den Nüssen, 19 Cent beim Flüssigprodukt. Auch in puncto Umwelt bringen die Waschnüsse kaum Vorteile. Die waschaktiven Saponine müssen in Kläranlagen umgesetzt oder in der Natur abgebaut werden. Das ist ebenso aufwändig wie bei Tensiden aus synthetischen Waschmitteln. Fazit: Waschnüsse sind keine Alternative.

Hier und jetzt

Damit bunte Wäsche nicht vergraut und auch die Farben frisch bleiben, lohnt der Griff zu Colorwaschmitteln. Auch die wieder als Pulver. Außerdem waschen sie sauber. Bleibt der Grauschleier in den Herzen der Menschen. Gegen den helfen auch die besten Waschpulver nicht. Womit wir wieder am Anfang wären: Bei Mutter, in den Achtzigern, Peter Hein und den Fehlfarben. Auch die gibt es noch. Die Band veröffentlicht in diesen Tagen ein neues Album: hier & jetzt.

Test: 18 Colorwaschmittel im Test

Dieser Artikel ist hilfreich. 2098 Nutzer finden das hilfreich.