Voll­wasch­mittel

So haben wir getestet

Voll­wasch­mittel Testergebnisse für 24 Voll­wasch­mittel 11/2021

Inhalt

Im Test: 24 Voll­wasch­mittel, darunter 14 Pulver, 6 Flüssig­wasch­mittel, 4 Gelkissen. Laut Anbieter sind 5 Produkte mit jeweils einem anderen rezepturgleich. Dies prüften wir auf Plausibilität. Wir kauf­ten alle Produkte von Januar bis März 2021 ein. Preise: Anbieterbefragung im August 2021.

Die wichtigsten Punkte:

Wasch­wirkung: 50 %

Wir haben die handels­üblichen Wasch­maschinen jeweils mit ca. 4,5 kg Wäsche (vorwiegend Baumwolle) beladen, die Wasser­härte lag bei ca. 14° dH (2,5 mmol/l). Die Wasch­mittel haben wir für normal verschmutzte Wäsche dosiert.

Wir verteilten weiße T-Shirts, Gers­tenkorn- und Frottiertücher an 57 Haushalte, die sie eine Woche lang benutzten. Nach anschließender 40-Grad-Wäsche im Prüf­institut wurden sie erneut verteilt. Nach 15 Wäschen beur­teilten fünf Fachleute die Schmutz­entfernung, zusätzlich wurde außerdem der Weiß­grad nach Ganz Griesser mess­tech­nisch bestimmt. Wir ermittelten anhand des mess­tech­nisch bestimmten Grund­weiß­werts Y zudem, wie gut die Produkte Textilien vor Vergrauung schützen. Im Labor trugen wir 32 Fleck­arten auf Baumwolle und 11 fettige Fleck­arten auf Polyester­gewebe auf und wuschen sie bei 60, 40 und 20 Grad. Zwei Fachleute beur­teilten nach einer Wäsche die Fleck­entfernung. Es erfolgten sechs Versuche je Temperatur und Fleck­art.

Textilschonung: 10 %

Wir wuschen verschieden­farbige Textilien aus Baumwolle und Misch­gewebe bei 40 Grad und ermittelten nach 10 und 20 Wäschen, wie stark Farben im Vergleich zum neuen Textil verändert waren. Dazu erfolgte eine Farbdifferenz­messung sowie eine farbmetrische Beur­teilung gemäß ISO-105-A05:1997–07 oder eine visuelle Beur­teilung gemäß ISO 105-A02:1993–09. Die Faserschonung beur­teilten zwei Fachleute nach 10 und 20 Wäschen an neuen und vorbehandelten Textilien.

Deklaration: 5 %

Fünf erfahrene Verbraucher und Verbrauche­rinnen prüften die Erkenn­barkeit als Voll­wasch­mittel sowie Umfang, Über­sicht­lich­keit und Lesbarkeit der Wasch- und Pfle­gehin­weise.

Umwelt­eigenschaften: 35 %

Ein Experte berechnete, wie viel Wasser erforderlich ist, um kritische Stoffe in den Wasch­mitteln so stark zu verdünnen, dass sie nicht mehr toxisch wirken. Je mehr Wasser nötig ist, desto größer die Gewässerbelastung. Mittels Modell­rechnung ermittelten wir, in welchem Maße einzelne Inhalts­stoffe in Flüssen und Seen Wasser­organismen gefährden können. Die Beur­teilung der ökologischen Eigenschaften wurde auf Basis der Einzel­stoff­bewertung mit Hilfe des „Expositions-Wirkungs-Modells“ durch­geführt. Ergänzend erfolgte eine vergleichende Bewertung der Gesamt­formulierung, die auf dem Beschluss der Europäischen Kommis­sion zur Fest­legung von Umwelt­kriterien für Wasch­mittel (EU) 2017/1218 und der vom Haupt­ausschuss Detergenzien über­arbeiteten DID-Liste (veröffent­licht im Internet­auftritt der Gesell­schaft Deutscher Chemiker) basiert.

Die fünf erfahrenen Personen beur­teilten sowohl Lesbarkeit als auch Über­sicht­lich­keit der Dosier­anleitung, zwei weitere Expertinnen deren Umfang. Die zwei Expertinnen bewerteten außerdem die Brauch­barkeit der Mess­becher beziehungs­weise Dosier­hilfen anhand der Lesbarkeit in leerem und gefülltem Zustand als auch der Über­einstimmung mit der Dosier­anleitung.

Voll­wasch­mittel Testergebnisse für 24 Voll­wasch­mittel 11/2021

Abwertungen

Abwertungen bewirken, dass sich Produktmängel verstärkt aufs test-Qualitäts­urteil auswirken. Sie sind mit Stern­chen *) gekenn­zeichnet. Diese setzten wir ein: Bewerteten wir die Wasch­wirkung mit Befriedigend oder schlechter, konnte das test-Qualitäts­urteil nicht besser sein. War Schmutz oder Flecken entfernen bei 40 Grad ausreichend, konnte die Wasch­wirkung nicht besser sein.

Sons­tiges

Gelkissen wurden auf die Einhaltung der Anforderungen laut Verordnung (EU) Nr. 1297/2014 über­prüft, dies betraf unter anderem die Gestaltung der Verpackung inklusive Warnhin­weisen, analytische Bestimmung zugesetzter Bitter­stoffe, Löslich­keits­eigenschaften der Folie und Druck­beständig­keit.

Voll­wasch­mittel Testergebnisse für 24 Voll­wasch­mittel 11/2021

Mehr zum Thema

  • Wasch­mittel und Wasch­maschine Wäsche waschen – alle Infos

    - Wie viele Wasch­mittel sind nötig? Pulver oder Flüssig­wasch­mittel? Was bringen Eco-Programme? Hier finden Sie Antworten zu den Themen Wasch­mittel und Wasch­maschine.

  • Umfrage Wasch­mittel Wie dosieren Sie Ihr Wasch­mittel?

    - An dieser Stelle stellten wir Ihnen insgesamt fünf Fragen dazu, wie Sie ihr Wasch­mittel dosieren. Die Umfrage ist beendet. Wir freuen uns über deutlich mehr als tausend...

  • Weiße Wäsche Was gegen den Grau­schleier hilft

    - Gegen tristes Grau auf Weiß­wäsche sollen Haus­mittel, Spezial­produkte und Vollwaschmittel helfen. test hat sie ausprobiert und beant­wortet Fragen zum Thema.

89 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 19.04.2022 um 12:58 Uhr
Anregung Waschmittel ohne Duftstoffe

@erzaehlmirmehrdavon: Vielen Dank für den interessanten Testwunsch, den wir gerne an das zuständige Untersuchungsteam weiterleiten.

erzaehlmirmehrdavon am 16.04.2022 um 02:06 Uhr
Anregung

Es wäre toll, wenn Sie in zukünftigen Tests Waschmittel wie Everdrop Pure mit einbeziehen, da aus gesundheitlicher sowie ökologischer Sicht gerne auf Zusätze wie Duftstoffe verzichtet werden sollte. Auch wenn diese Produkte den Markt nicht so umsatzstark beliefern, so haben sie dennoch einen gewissen Stellenwert für empfindliche oder Menschen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 06.12.2021 um 10:42 Uhr
Testwunsch Bio-Vollwaschmittel

@ingemichels: Wir versuchen grundsätzlich, den Markt so großflächig wie möglich abzubilden.
Bei der Produktauswahl für unsere Untersuchung sind die Verkaufshäufigkeit und Marktbedeutung ein wichtiges Auswahlkriterium. Auf Grund der begrenzten Anzahl von Testplätzen muss daher eine exemplarische Auswahl getroffen werden. Produkte mit vergleichsweise geringer Marktgängigkeit wie eben Ökowaschmittel können da schon mal durchs Raster fallen.
Bitte beachten Sie, dass die Stiftung Warentest im Jahr 2019 exemplarisch die Waschwirkung von Waschnüssen und Waschkastanien untersucht hat. Diese Ergebnisse finden Sie bei Interesse unter dem folgenden link https://www.test.de/Waschnuesse-und-Waschkastanien-im-Test-Graue-Waesche-kein-oekologischer-Nutzen-5496372-0/ .
Ihre Nachfrage nach Testergebnisse der Ökowaschmittel nehmen wir gerne als Testwunsch auf und leiten ihn an das zuständige Untersuchungsteam weiter. Vielen Dank dafür.

ingemichels am 06.12.2021 um 08:09 Uhr
Bio-Waschmittel Fehlanzeige

Liebes test-Team! Ihr Chef kommuniziert Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit. Daher kann ich nicht nachvollziehen, warum Sie kein einziges Bio-Waschmittel in ihre Testreihe mit einbeziehen. Es gibt mittlerweile so viele, auch im Supermarkt-/Drogeriesegment, u.a. Ecover etc.

MHeise am 28.10.2021 um 17:38 Uhr
@nschenk Vollwaschmittel ersetzbar

Es gibt sicherlich den Unterschied, dass Colorwaschmittel verhindern, dass Farben gelöst und übertragen werden. Ein Vollwaschmittel hat die Aufgabe alles herauszulösen - auch die Farbe, die eigentlich bleiben soll (die optischen Aufheller und Bleiche könnte man zusetzen). Ich denke auch nicht, dass Vollwaschmittel entsprechende Schutzstoffe haben, die Farbübertragungen verhindern.
Quintessenz: Aus einem Colorwaschmittel kann man mit Zusätzen kein vollwertiges Vollwaschmittel machen.