Vitaminpräparate Die richtige Dosis

0

Für die Umrechnung gilt:

Eine Internationale Einheit Vitamin A entspricht 0,3 Mikrogramm. Die empfohlene Tageszufuhr für Vitamin A liegt bei etwa 3.000 I.E., also 900 Mikrogramm (0,9 Milligramm).

Eine I.E. Vitamin D (Calciferol) entspricht 0,025 Mikrogramm. Die neuesten Zufuhrempfehlungen für Erwachsene lauten: 5 Mikrogramm beziehungsweise 200 I.E. Säuglinge und Kleinkinder sollten wegen der Rachitisprophylaxe die doppelte Dosis bekommen.

Eine I.E. Vitamin E entspricht relativ genau einem Milligramm Tocopherol synthetischen Ursprungs (DL-alpha-Tocopherol). Empfohlen werden pro Tag 12 bis 15 Milligramm.

0

Mehr zum Thema

  • Vitamin D Wie es wirkt, wer viel davon braucht

    - Wie bildet der Körper Vitamin D? Wem helfen Ersatz­präparate? Und wie steht es mit Wirk­samkeits­beweisen? Hier gibt es Antworten rund um das Sonnen­vitamin.

  • Eiweiß­pulver im Test Für die meisten sind Protein-Shakes über­flüssig

    - Eiweiß­pulver für Sportler gibt es fast in jedem Supermarkt. Zielgruppe sind Frei­zeit- und Leistungs­sportler, die ihre Muskeln mit „Whey Protein“ erhalten oder aufbauen...

  • Apfelsaft im Test Direktsaft ist am besten

    - Im Test gibt es viel Mittel­maß. Nur wenige Apfelsäfte sind gut – alles naturtrübe Direktsäfte. Einer ist geschmack­lich top. Konzentratsaft kann da nicht mithalten.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.