Vitamin C Meldung

Der Gesundheitsschutz durch hohe Dosen Vitamin C ist vielleicht doch belegbar: In einer europäischen Studie zu Krebs und Ernährung wurden bei fast 20.000 Männern und Frauen im Alter zwischen 45 und 79 Jahren die Vitamin-C-Gehalte im Blut bestimmt, dann die Sterberaten miteinander verglichen: In der Gruppe mit den höchsten Vitamin-C-Gehalten im Blut war die Sterberate nur halb so hoch wie bei den niedrigen Werten. Herz-Kreislauferkrankungen als Todesursache waren bei Männern sogar um 70 Prozent, bei Frauen um 60 Prozent niedriger. Das stimmige Ergebnis muss durch weitere Studien allerdings noch erhärtet werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 374 Nutzer finden das hilfreich.