Tevion DRW-1000: Nicht schlecht, aber kein Schnäppchen

Der Aldi-DVD-Rekorder vom November im Sehtest.

Der DVD-Rekorder Tevion DRW-1000 von Aldi-Süd gefiel. Im Schnelltest, veröffentlicht Anfang November, bekam seine Bildqualität gute Noten. Wir wollten wissen, wie das Gerät gegenüber Markengeräten im Sehtest abschneiden würde.

Das Testergebnis ist erfreulich. Tevion er­reichte eine vergleichbare Bildqualität wie die übrigen Rekorder aus dem Haupttest – zwar eher auf der schlechteren Seite, doch der Qualitätsunterschied zwischen guten und weniger guten Rekordern ist sehr gering. Doch obwohl das Gerät umfangreich ausgestattet ist und es sich ohne größere Schwierigkeiten handhaben lässt, ist es für 399 Euro kein Schnäppchen. Den Panasonic DMR-E50 aus dem Septembertest fanden wir jetzt zum gleichen Preis und der ist viel besser.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1349 Nutzer finden das hilfreich.