Wer bekommt die Wohnung, wenn der Mieter stirbt?

Stirbt ein Mieter, endet sein Miet­verhältnis nicht auto­matisch. Im Einzel­fall kann die Frage, wer die Wohnung als Mieter weiterführen darf, kompliziert sein. Die Grafik zeigt, was wann gilt. Wichtig: Mitmieter und Mitbewohner sind geschützt. Der Vermieter darf Mitbewohnern nur im Ausnahme­fall kündigen, etwa wenn das Vertrauens­verhältnis zerstört ist.

Dieser Artikel ist hilfreich. 112 Nutzer finden das hilfreich.