Unser Rat (Leben)

Vertragsschluss. Warten Sie mit dem Vertragsschluss bis 2008, wenn Sie vorhaben, eine private Rentenversicherung (außer einem Riester-Vertrag) oder eine Kapitallebensversicherung abzuschließen. Müssen Sie den Vertrag nach wenigen Jahren kündigen, stehen Sie dann besser da.

Verkaufsprotokoll. Verzichten Sie keinesfalls auf das schriftliche Protokoll, das ein Vermittler künftig über jedes Verkaufsgespräch anfertigen muss. Sie müssen das Protokoll beide unterschreiben. Bewahren Sie das Schreiben auf. Im Streitfall ist es ein wichtiges Beweisstück.

Modellrechnung. Die Prognosen, die Versicherer ihren Kunden vorlegen, müssen ab 2008 auf drei verschiedenen Zinssätzen basieren. Das soll ihre Unverbindlichkeit verdeutlichen. Orientieren Sie sich an diesen Prognosen nur zum Vergleich mit anderen Angeboten. Sie können so erkennen, wer höhere Kosten kalkuliert.

Abschlusskosten. Die Versicherer müssen vermutlich ab Mitte 2008 Abschlusskosten in Euro und Cent nennen. Fragen Sie nach, wenn Sie eine Aufstellung nicht verstehen. Sie haben ein Recht zu erfahren, wie viel Sie für den Abschluss bezahlen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2581 Nutzer finden das hilfreich.