Versicherungsschutz für Senioren: Diese Policen sind wirklich wichtig

Autoversicherung

Fahrer: 73 Jahre, Eigenheim, auch andere Fahrer
Beruf: Rentner
Wohnort: Märkischer Kreis
Pkw: Audi A 4 1.6 (74 kW)
Erstzulassung: 1.8.1997
Abstellplatz: Garage
km pro Jahr: 12 000
Einstufung: Haftpflicht (KH) SF 7, Vollkasko (VK): SF 20 Schutzbrief inklusive

Fünf preisgünstige Angebote für obenstehendes Kundenprofil

Anbieter (Tarif)

Jahresbeiträge (Euro)

Fahrer: 73 Jahre, Eigenheim, auch andere Fahrer
Beruf: Rentner
Wohnort: Märkischer Kreis
Pkw: Audi A 4 1.6 (74 kW)
Erstzulassung: 1.8.1997
Abstellplatz: Garage
km pro Jahr: 12 000
Einstufung: Haftpflicht (KH) SF 7, Vollkasko (VK): SF 20 Schutzbrief inklusive

Fünf preisgünstige Angebote für obenstehendes Kundenprofil

Anbieter (Tarif)

Jahresbeiträge (Euro)

Haftpflicht plus Vollkasko
(mit 500 Euro Selbstbehalt, in Teilkasko 150 Euro)

DBV-WinSelect

442

Huk24 (Classic) @

488

WGV Schwäb. Allg.­ ­(Standard) (D)

509

HDI (Klassik)

510

Huk-Coburg Allg.(Classic)

513

Haftpflicht plus Teilkasko
(in Teilkasko 150 Euro Selbstbehalt)

DBV-WinSelect

356

Europa (Basis) (D)

380

Europa (Komfort) (D)

400

Huk24 (Classic) @

408

Badische Allg.

412

@ = Angebot im Internet.
(D) = Angebot im Direktvertrieb.
Beiträge kaufmännisch gerundet.
Bei Regionalversicherern wurde ein Ort mit gleichem Schadenindex zugrunde gelegt.
Angebote nicht auf Personengruppen eingeschränkt.

Voraussetzungen: Versicherungsnehmer ist auch Halter, Erstbesitz, Nutzung überwiegend privat, Vertrag schadenfrei im letzten Jahr, freie Werkstattwahl.

Bedingungen für die Kfz-Haftpflicht: maximale Deckungssumme 100 Mio. Euro pauschal, bei Europa (Basis) 50 Mio. Euro pauschal.

Stand: 1. September 2007