18 740 Kunden haben sich im Jahr 2013 an den Versicherungs­ombuds­mann, die offizielle Beschwerde­stelle für Versicherungen, gewandt. Das sind fast 9 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Knapp 44 Prozent der Beschwerden hatten Erfolg, bei Lebens­versicherungen 34 Prozent. Den größten Beschwerde­anstieg gab es bei Unfall­versicherungen, der Kfz-Kasko und bei Lebens­versicherungen.

Tipp: Wenn Sie eine Entscheidung Ihres Versicherungs­unter­nehmens nicht akzeptieren oder nicht verstehen, können Sie sich an die Schlichtungs­stelle wenden. Das Verfahren ist für Sie kostenfrei (www.versicherungsombudsmann.de oder Telefon 0 800/3 69 60 00).

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.