Güns­tige sehr gute Privathaft­pflicht­policen

Die aufgeführten Tarife haben eine Versicherungs­summe von mindestens 3 Millionen Euro und/oder höher pauschal für Personen- und Sach­schäden. Daneben bieten sie einen von Finanztest vorgegebenen Grund­schutz, den jeder Kunde braucht: Beispiels­weise sind Schadens­ereig­nisse im Ausland abge­sichert. Dargestellt sind die güns­tigsten sehr guten Angebote für Familien.

Anbieter

Tarif

Versicherungs­summe
(pauschal für Personen- und Sach­schäden in Mio. Euro)

Jahres­beiträge Familien­tarif
(Euro)

finanztest-Qualitätsurteil

Grund­eigentümer

Pro Domo Komfort

5/10

62/72

SEHR GUT (1,4)

Haft­pflicht­kasse Da.

Vario Status

3

71

SEHR GUT (1,2)

Gegen­seitig­keit

VIT

5

74

SEHR GUT (1,4)

VHV

Klassik-Garant

81

74

SEHR GUT (1,4)

HanseMerkur

Top

3

76

SEHR GUT (1,2)

Teuerstes Angebot im Test

179

    Stand: 1. Februar 2010

    Der voll­ständige Test: Private Haft­pflicht­versicherungen aus Finanztest 4/2010

    Alle Beitrags­angaben sind kauf­männisch gerundet und ohne generellen Selbst­behalt. Berück­sichtigt wurden nur solche Tarife, die allen Verbrauchern zugäng­lich sind.

    • 1 Pro geschädigte Person. Pauschal auch für Sach­schäden 10 Mio. Euro.