Berufs­unfähigkeit: Die besten Kombiver­träge

Kombinations­verträge aus Risiko­lebens- und Berufs­unfähigkeits­versicherung können güns­tiger als eine reine Berufs­unfähigkeits­versicherung sein. Die aufgeführten Tarife sind die besten Angebote mit einem Todes­fall­schutz von 50 000 Euro für unseren 30-jährigen Modell­kunden (Diplomkauffrau/-mann, Nicht­raucher). Die monatliche garan­tierte Rente beträgt 2 000 Euro, die Vertrags­lauf­zeit 35 Jahre.

Anbieter

Tarif
(Druck­stück-
nummer der BUZ-Bedingungen)

finanztest-Qualitätsurteil

Jahres­beitrag
Diplom­kaufleute
(Euro)
RLV + BUZ Netto

Frau

Mann

AachenMünchener

IR
(BUZVB (03.09))

SEHR GUT (0,9)

1 473

1 138

Generali

BUZ 09
(GRA 1030 01.2009)

SEHR GUT (0,9)

1 239

1 188

Hanno­versche Leben

Comfort-BUZ Plus BR-Plus F/M
(BUP09 (04.2009)) 1D-Kreis

SEHR GUT (0,9)

882

863

Huk24

Premium BUZ24
(LM7135 Huk24 01.2009) @

SEHR GUT (0,9)

939

906

Huk-Coburg

Premium BUZ
(LM7135 01.2009)

SEHR GUT (0,9)

914

866

Teuerste Angebote im Test

1 996

1 8562

    Stand: 1. Mai 2009

    Der voll­ständige Test: Berufs­unfähigkeits­versicherungen aus Finanztest 7/2009

    Alle Beitrags­angaben sind kauf­männisch gerundet.
    D-Kreis = Angebot im Direkt­vertrieb.
    @ = Angebot über Internet.
    BUZ = Berufs­unfähigkeits-Zusatz­versicherung.
    RLV = Risiko­lebens­versicherung.

    • 1 Nicht für hohe Risikogruppe (Betonbauer, Künstler, Krankengymnasten, Maurer, Schorn­steinfeger etc.).
    • 2 Summe RLV 100 000 Euro (für gewünschte Rente erforderlich).