Versicherungs­antrag

Heft­artikel als PDF

Inhalt

Mehr zum Thema

  • Private Kranken­versicherung Wie der Ombuds­mann bei Streit vermittelt

    - Ein Ombuds­mann vermittelt kostenlos bei Ärger mit dem privaten Kranken­versicherer. Meist geht es dabei um Arzt­rechnungen, Heil- oder Hilfs­mittel und die Frage, ob...

  • Private Kranken­versicherung Check­listen für Angestellte, Selbst­ständige und Beamte

    - Die Leistungen in verschiedenen Tarifen der privaten Kranken­versicherung sind sehr unterschiedlich. Unsere Check­listen helfen, Angebote zu prüfen und zu vergleichen.

  • Lebens­versicherung Was die Lebens­versicherung leistet

    - Lebens­versicherungen sind vielfältig: Risiko­lebens­versicherung, Kapital­lebens­versicherung, fonds­gebundene Renten­versicherung – wir erklären die Unterschiede.

32 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 28.06.2021 um 15:59 Uhr
Familienanamnese

@kunuub: Uns liegen keine Anträge mit solchen Gesundheitsfragen vor. Sie können uns Ihr Antragsformular gern zusenden. Dann schauen wir uns das an. finanztest@stiftung-warentest.de
(maa)

kunuuub am 24.06.2021 um 20:26 Uhr
Familienanamnese

Mir stellt sich die gleiche Frage nach der Familienanamnese, können Sie die Antwort auch mir per Mail schicken?

Profilbild Stiftung_Warentest am 14.06.2021 um 14:12 Uhr
Familienanamnese

@Moditest: Pauschal kann man das nicht sagen. Wir haben Ihnen per Mail geantwortet. (PH)

Moditest am 07.06.2021 um 19:34 Uhr
Familienanamnese

In manchen Versicherungsanträgen wird auch nach Krankheiten von Familienangehörigen gefragt. Allerdings kann ich doch solche Auskünfte nicht ohne deren Einwilligung geben. Muss ich solche Fragen trotzdem wahrheitsgemäß beantworten?

Profilbild Stiftung_Warentest am 28.04.2021 um 16:29 Uhr
chronische Krankheiten

@Kawenzmann: Im Fragebogen fragen Versicherer in der Regel auch nach chronischen Erkrankungen, unabhängig von Zeiträumen. Gucken Sie sich die Fragestellung genau an. Ein Verschweigen einer Erkrankung kann im Leistungsfall, wenn Versicherer die Krankheitshistorie überprüfen, sehr problematisch sein und zur Leistungsverweigerung führen. (TK)