Günstige Wohngebäudeversicherungen

Genannt sind die günstigsten Angebote ohne Selbstbehalt für eine Wohngebäudeversicherung mit Feuer-, Sturm-/Hagel- und Leitungswasserschutz in den angegebenen Wohnorten. Sie stehen stellvertretend für vier Tarifzonen. Modell: ständig bewohntes Einfamilienhaus von 1990 mit Garage, 140 Quadratmeter Wohnfläche, „Versicherungswert 1914“: 23 000 Mark, Dachgeschoss und Keller sind ausgebaut.

Anbieter (Tarif)

Jahresbeiträge für unser Modellhaus (Euro)

01705 Freital
Leitungs-
wasserzone I

26388 Wilhelmshaven
Leitungs-
wasserzone II

47137 Duisburg
Leitungs-
wasserzone III

51107 Köln
Leitungs-
wasserzone IV

Adler

203

225

236

236

Ammerländer (Exclusiv)

202

202

202

202

Asstel (Komfort) (D)

178 12

Dolleruper (Plus)

221

221

221

Häger (Kompakt)

239

239

HDI (Rational)

210

Interrisk (XXL)

210 3

210 3

210 3

210 3

WGV-Schwäb. Allg. (Komfort) (D)

202

221

239

239

    Alle Beitragsangaben sind kaufmännisch gerundet.

    – = Entfällt.
    (D) = Angebot im Direktvertrieb.

    Stand: 1. September 2007, vgl. Test Wohngebäude- und Elementarschäden in Finanztest 12/2007.

    • 1 Beiträge erhöhen sich jährlich um 10 Prozent über den üblichen Anpassungsfaktor hinaus.
    • 2 Mit eingerechnetem Schadenfreiheitsrabatt von 20 Prozent bei Erstversicherung.
    • 3 Mit eingerechnetem Schadenfreiheitsrabatt von 25 Prozent für fünf Jahre Schadenfreiheit.