So haben wir getestet

Den passenden VL-Vertrag finden

Renditeplus durch staatliche Förderung. Wir geben das jähr­lich Renditeplus durch die Arbeitnehmer­spar­zulage oder die Wohnungs­bauprämie an, bezogen auf die Summe der Einzahlungen und die Gesamt­lauf­zeit. Beim Bausparen und der Tilgung eines Baukredits beträgt die Einzahlung über sieben Jahre 3 360 Euro. In Aktienfonds werden über sechs Jahre 2 880 Euro einge­zahlt, daran schließt eine einjährige Ruhephase an.

VL mit Bank­sparplänen

Finanztest hat mehr als 100 Banken, Sparkassen und Direkt­banken ange­schrieben und nach VL-Bank­sparplänen gefragt. Nur wenige bieten einen an.

  • Rendi­teerwartung nach 7 Jahren. Bei varia­blem Basiszins geben wir die mögliche Rendite nach sechs Jahren Spar­phase und einem Jahr Ruhe­zeit an. Bei festem Zins ist die Rendite sicher.
  • Schluss­bonus. Bonus auf die Summe der Einzahlungen am Laufzeit­ende.
  • Varia­bler Basiszins. Bei varia­blem Zins kann sich die Rendite leicht ändern.
  • Fester Basiszins. Der Zins ist für die gesamte Lauf­zeit fest­gelegt.

VL mit Bauspar­verträgen

Finanztest hat 21 Bausparkassen ange­schrieben und nachgefragt, ob sie einen Rendite­bauspar­vertrag in Verbindung mit vermögens­wirk­samen Leistungen anbieten. Solche Verträge sind darauf ausgelegt, dass der Kunde nur damit spart und später auf das Darlehen verzichtet. Nur vier Bausparkassen beteiligten sich an dieser Unter­suchung.

  • Modell­fall 1. In einen Bauspar­vertrag werden sieben Jahre (84 Monate) lang monatlich 40 Euro einge­zahlt. Anschließend wird der Vertrag aufgelöst. Es wird kein Bauspardarlehen in Anspruch genommen. Um die für den Modell­fall aufgeführten Renditen zu erzielen, muss im Vertrag die Bausparsumme aus der Tabelle genannt sein.
  • Modell­fall 2. In einen Bauspar­vertrag werden sieben Jahren (84 Monate) lang monatlich 83 Euro einge­zahlt (40 Euro VL-Leistungen vom Arbeit­geber und 43 Euro eigener Sparbeitrag). Auch hier wird kein Bauspardarlehen in Anspruch genommen. Um die für den Modell­fall aufgeführten Renditen zu erzielen, muss im Vertrag die Bausparsumme aus der Tabelle genannt sein.
  • Bonus. Der Bausparer erhält nach sieben Jahren, nach Zuteilung und Darlehens­verzicht, rück­wirkend eine um den Bonus erhöhte jähr­liche Verzinsung.

VL mit Investmentfonds

Finanztest hat aus 67 Indexfonds (ETF), die fürs VL-Sparen angeboten werden, zehn ausgewählt. Sie bilden geeignete Aktienmärkte möglichst breit ab.

Dieser Artikel ist hilfreich. 348 Nutzer finden das hilfreich.