So haben wir gerechnet

  • Die Berechnung der Verluste und Renditen beruht auf folgenden Annahmen: Für den Aktienanteil haben wir mit einer Wertschwankung (Volatilität) von 20 Prozent, für den Rentenanteil von 3,5 Prozent gerechnet.
  • Chancen und Verlustwahrscheinlichkeiten: Bei Werten nahe 0 haben wir jeweils auf die zweite Stelle nach dem Komma gerundet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1609 Nutzer finden das hilfreich.