Vermögensanalyse

Chance/ Risiko

Zurück zum Artikel
Inhalt

Wir haben Geldanlagen nach ihren Chancen und Risiken in Klassen zwischen 0 und 10 eingeteilt. Die Tabelle zeigt ihr Verlustrisiko.

Wenn ein Anleger ­eine Geldanlage oder ein Depot der Risikoklasse 7 hat, muss er sich klar machen, dass er innerhalb ­eines Jahres im schlimmsten Fall bis zu 40 Prozent seines angelegten Geldes ­verlieren kann.

Chance-Risiko-
Klasse

Maximaler ­Verlust
(Prozent)

0

0

1

bis 2,5

2

2,5 bis 5

3

5 bis 7,5

4

7,5 bis 10

5

10 bis 20

6

20 bis 30

7

30 bis 40

8

40 bis 50

9

50 bis 60

10

60 bis 100

14.12.2004
  • Mehr zum Thema

    Kapital­erträge Zwei neue Formulare für Anleger

    - Für unver­steuerte Kapital­erträge aus Fonds und Beteiligungen gibts in der Steuererklärung für 2018 zwei neue Formulare: die Anlagen KAP-INV und KAP-BET. Die neuen...

    Finanzen.net zero, Just­trade, Scalable Capital und Trade Republic Smartphone-Broker im Test

    - Kostenlos Aktien und ETF handeln – mit Smartphone-Brokern. Stiftung Warentest hat sich Finanzen.net zero, Just­trade, Scalable Capital und Trade Republic angeschaut.

    Giro­konto, Tages­geld und Fonds­depot So richten Sie Ihre Geld­anlage klimafreundlich aus

    - Wer mag, kann sein Giro­konto, sein Tages­geld und sein Fonds­depot klimafreundlich ausrichten. Die Experten von Finanztest haben passende Angebote gefunden. Wer sein...