Die Freibeträge für Schenkungen

Die Beschenkten

Allgemeiner ­Freibetrag
(Euro)

Freibetrag für Hausrat
(Euro)

Freibetrag für andere Güter (Euro)1

Die Beschenkten

Allgemeiner ­Freibetrag
(Euro)

Freibetrag für Hausrat
(Euro)

Freibetrag für andere Güter (Euro)1

Steuerklasse I

Ehegatten

500 000

41 000

12 000

Kinder, Stiefkinder, Adoptiv­kinder, Kinder verstorbener Kinder

400 000

41 000

12 000

Andere Enkel und Stiefenkel

200 000

41 000

12 000

Urenkel

100 000

41 000

12 000

Steuerklasse II

Eltern, Groß- und Urgroßeltern 2

20 000

0

12 000 3

Geschwister, Nichten und Neffen, Schwiegerkinder, Schwiegereltern, geschiedene Ehegatten

 20 000

0

12 000 3

Steuerklasse III

Eingetragene Lebenspartner

500 000

41 000

12 000

Onkel, Tanten, Lebensgefährten, Nachbarn, Freunde und alle anderen

 20 000

0

12 000 3

  • 1 Gilt zum Beispiel für Autos, Wohnmobile oder Boote, nicht aber für Münzen, Briefmarken etc.
  • 2 Nur bei Schenkungen Steuerklasse II, bei Erbschaften Steuerklasse I mit Freibeträgen wie Urenkel.
  • 3 Zusammengefasster Freibetrag für Hausrat und andere bewegliche Güter.