„Mobilität kennt keine Altersgrenzen“ heißt eine neue Broschüre der Deutschen Verkehrswacht. Sie beleuchtet alle wichtigen Aspekte des Straßenverkehrs unter dem Blickwinkel älterer Leute. Die Broschüre kann kostenlos per Fax 0 22 25/8 84 68 oder E-Mail (bestellung@dvw-ev.de) bestellt werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 50 Nutzer finden das hilfreich.