Neue EU-Energieverbrauchs-Grenzwerte sollten die Hersteller künftig zur Produktion sparsamer Geräte zwingen, fordert das Umweltbundesamt. Diese „Effizienzstandards“ könnten sich an den besten verfügbaren Geräten orientieren. Herstellern und Importeuren, die diese Werte nach mehrjähriger Anpassungsfrist nicht erreichen, würden dann Bußgelder oder Verkaufsverbote drohen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 22 Nutzer finden das hilfreich.