Verhütung Durex ruft latexfreie Kondome zurück

29.08.2018

Durex ruft latexfreie Gummis zurück. Sie können schlimms­tenfalls reißen oder undicht werden. Betroffen sind Durex Natural Feeling (10 Stück), Natural Feeling Easy Glide (12 Stück) und die Love Collection, die ein Natural-Feeling-Kondom enthält. Käufer sollten die Chargen­nummer an der Unterseite der Verpackung oder an der Kondomfolie mit der Liste unter durex.de/produktruckruf abgleichen. Stimmen die Nummern über­ein, können sie die Präservative zum Händler zurück­bringen oder an CH Couponing House GmbH, Durex, Jossastr. 5 in 36323 Grebenau schi­cken. Die Firma erstattet Kauf­preis und Versand­kosten.

Tipp: Reißt ein Kondom beim Sex, denken Frauen oft an die „Pille danach“. Zwei Wirk­stoffe sind rezept­frei erhältlich. Die Arznei­mittel­experten der Stiftung Warentest empfehlen Tabletten mit Levon­orgestrel – bis zum dritten Tag nach ungeschütztem Verkehr. Details finden Sie in unserer Meldung Pille danach: Zwei Wirkstoffe - und was sie taugen. Mehr zum Thema Verhütung in unserem Special Verhütungsmethoden: So funktionieren sie und so sicher sind sie.

29.08.2018
  • Mehr zum Thema

    Verhütungs­methoden So funk­tionieren sie und so sicher sind sie

    - Die Auswahl an Verhütungs­methoden ist groß: Pille, Minipille, Spirale, Spritze, Implantat, Verhütungs­pflaster, Vaginalring oder hormonfrei mit Kondom. Oder lieber ganz...

    Verhütungs­mittel Brüche bei Kupferspiralen und Vaginalringen

    - Bei bestimmten Vaginalringen und Kupferspiralen zur Verhütung gibt es in letzter Zeit vermehrt Probleme: Sie brechen. In der Folge sorgen sie nicht immer für...

    Erhöhtes Selbst­mord­risiko Neuer Warnhin­weis für die Pille

    - Hormonelle Verhütungs­mittel wie Pille und Spirale bekommen im Beipack­zettel einen Warnhin­weis darauf, dass sie möglicher­weise das Selbst­mord­risiko erhöhen. Anlass...