Pico Neo 3 Link (ohne PC)

Zum Artikel

VR-Brillen im Test Alle Testergebnisse für VR-Brillen

Testergebnisse für Pico Neo 3 Link (ohne PC)

VR-Brillen 01/2023 - Ohne PC

Pico: Neo 3 Link (ohne PC) Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % nach Freischaltung verfügbar
VR-Qualität
60 % nach Freischaltung verfügbar
Visuelle Dar­stellung
Ton
Bewegungs­ver­folgung
Con­troller und Bedien­ele­mente
Immersion1
Trage­kom­fort
20 % nach Freischaltung verfügbar
Auf- und Absetzen
Normale Bewegung
Starke Bewegung
Eig­nung für Brillen­träger
Hand­habung
20 % nach Freischaltung verfügbar
Gebrauchs­anleitung und Hilfe­funk­tionen
Einrichtung und Aufbau
Bedienen
Rei­nigen
Schad­stoffe
0 % nach Freischaltung verfügbar
Basis­schutz per­sönlicher Daten
0 % nach Freischaltung verfügbar
Spar­sames Erheben von Nutzer­daten
Schutz von Nutzer­konto und Daten­über­tragung
Mängel in der Daten­schutz­erklärung

Produktmerkmale für Pico Neo 3 Link (ohne PC)

Preise
Mitt­lerer Onlinepreis 450,00  Euro (Stand: 18.10.2022)
Basis­daten
Basis­stationen mit­geliefert nein
Kopf­hörer­anschluss (3,5 mm) ja
Dis­play­auf­lösung pro Auge 1832 x 1920  Pixel
Maximale Bild­wieder­holrate 120  Hertz
Länge des PC-Anschluss­kabels ca. 5  Meter
Con­troller Akku oder Batterie wechsel­bar ja
Für Brillen­träger: Maximale Breite im VR-Brillen-Innenraum ca. 158  mm
Für Brillen­träger: Maximale Höhe im VR-Brillen-Innenraum ca. 73  mm
Gewicht VR-Brille ca. 639  Gramm
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein
optional
Optional.

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo.

Mängel in den Daten­schutz­erklärungen: keine, sehr gering, gering, deutlich.

1
Wörtlich: „eintauchen“. Drei Fachleute haben bewertet, wie gut das Eintauchen in virtuelle Welten gelingt.

VR-Brillen im Test Alle Testergebnisse für VR-Brillen