Die Edekabank bietet nach wie vor den attraktivsten über­regionalen Sparplan für vermögens­wirk­same Leistungen (VL). Obwohl die Grund­verzinsung von 2,5 auf 0,25 Prozent gesenkt wurde, kommt der Sparplan nach sieben Jahren auf eine ansehnliche Rendite von knapp 3,5 Prozent pro Jahr. Möglich wird das durch einen 14-prozentigen Schluss­bonus auf die Einzahlungen. Sparer können den Sparplan neuerdings wieder ohne Neben­bedingungen abschließen, brauchen also kein Giro­konto bei dieser Bank. Eine Rendite von 3 Prozent oder mehr gibt es für VL-Sparer ansonsten nur bei der Degussa Bank und bei der Ziraat Bank. Sparer sollten beachten, dass bei den Sparplänen der Degussa Bank und der Edekabank ein vorzeitiger Abbruch die Rendite dramatisch schmälern würde. Außerdem wird ihr Steuerfrei­betrag am Ende der Lauf­zeit stark strapaziert.

Dieser Artikel ist hilfreich. 10 Nutzer finden das hilfreich.