Erteilt ein Ehegatte dem anderen für sein Konto eine Vollmacht, so gilt diese nur bis zur Trennung der Eheleute. Hebt der Partner trotzdem weiter ab, hat er das Geld zurückzuzahlen (OLG Frankfurt am Main, Az. 8 U 186/99).

Dieser Artikel ist hilfreich. 108 Nutzer finden das hilfreich.