Ausgaben für ein Studium der Betriebswirtschaft sind Werbungskosten, wenn der Student schon eine Berufsausbildung absolviert hat. Das Studium erleichtere die berufliche Entwicklung im erlernten Beruf, begründeten die Münsterer Finanzrichter (Az. 1 K 5736/98, Revision beim Bundesfinanzhof, Az. VI R 137/01).

Dieser Artikel ist hilfreich. 50 Nutzer finden das hilfreich.