Vermieter einer Wohnung mit Glastüren müssen nicht auf Sicherheitsglas umrüsten, wenn eine Familie mit Kindern einzieht. Entsprechen die Türen den Bauvorschriften, trägt die Familie das Risiko, dass sich ihre Kinder durch Glasbruch verletzen (Bundesgerichtshof, Az. VI ZR 189/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 521 Nutzer finden das hilfreich.