Dürfen Arbeitnehmer anstelle ihres Urlaubsgeldes Gutscheine für Waren aus dem Sortiment des Arbeitgebers wählen, sind bis zu 1 080 Euro im Jahr steuerfrei (Finanzgericht Münster, Az. 4 K 5742/01 L). Das letzte Wort hat der Bundesfinanzhof (Az. XI R 6/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 162 Nutzer finden das hilfreich.