Wer Fluggepäck mit teurem Inhalt nicht ausdrücklich als wertvoll deklariert, kann bei Verlust keinen vollen Schadenersatz fordern (Oberlandesgericht Köln, Az. 22 U 137/04). Die Höchstgrenze für normales Gepäck liegt zurzeit bei 1 154 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 126 Nutzer finden das hilfreich.