Die Mietvertragsklausel, wonach der Mieter nach Fristenplan, spätestens aber am Mietende renovieren und dann auch noch die Tapete entfernen muss, ist nichtig. Zieht der Mieter einfach aus, kann der Vermieter nichts verlangen (Bundesgerichtshof, Az. VIII ZR 109/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 313 Nutzer finden das hilfreich.