Das Landgericht Frankfurt hat Klauseln von T-Online für unwirksam erklärt. Nicht zulässig sei, dass T-Online statt bestellter nur gleichwertige Ware liefern oder einfach zurücktreten dürfe. Ebenfalls gekippt wurde die Klausel, nach der Rücksendungen immer mit Originalverpackungen erfolgen müssen (Az. 2/2 O 404/05; nicht rechtskräftig).

Dieser Artikel ist hilfreich. 44 Nutzer finden das hilfreich.