Die Mieter einer älteren Wohnung ­haben keinen Anspruch auf modernen Trittschallschutz, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der Schallschutz muss lediglich die Din-Norm ­erfüllen, die galt, als das Gebäude ­errichtet wurde (Az. VIII ZR 131/08).

Dieser Artikel ist hilfreich. 419 Nutzer finden das hilfreich.