Sieht ein Mietvertrag vor, dass Mieter in starren Fristen renovieren müssen, ist das unwirksam. Anders sieht es aus, wenn die Renovierung nicht per Vordruck, sondern individuell vereinbart ist (Bundesgerichtshof, Az. VIII ZR 71/08).

Dieser Artikel ist hilfreich. 32 Nutzer finden das hilfreich.