Auch Eigentümer älterer ­Wagen bekommen den Nutzungsausfall ersetzt, wenn ihr Wagen bei einem Unfall beschädigt wurde. Nicht dessen Alter, sondern die Nutzungsmöglichkeit sind für die Zahlung entscheidend (Bundesgerichtshof, Az. VI ZR 112/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 55 Nutzer finden das hilfreich.