Ein Vermieter darf vom Mieter nicht nachträglich verlangen, dass dieser wegen Feuchtigkeitsproblemen seine Möbel mit „Zirkulationsabstand“ zur Wand aufstellt. So etwas muss zu Mietbeginn vereinbart werden (Amtsgericht Osnabrück, Az. 14 C 385/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 69 Nutzer finden das hilfreich.