Der Verwalter einer Wohnungseigen­tümergemeinschaft ist nicht verpflichtet, den Eigentümern ohne Zusatzauftrag Bescheinigungen über haushaltsnahe Dienstleistungen auszustellen. ­Beschließt die Eigentümerversammlung, den Verwalter gegen eine zusätzliche Vergütung zu beauftragen, kann das ein einzelner Eigentümer nicht anfechten (Kammergericht Berlin, Az. 24  W 93/08).

Dieser Artikel ist hilfreich. 53 Nutzer finden das hilfreich.