Bei kaputten Fliesen muss der Vermie­ter nicht den ganzen Boden austauschen, doch neue Fliesen müssen farbidentisch sein und bestmöglich zu den vorhan­denen passen (AG Hamburg-Altona, Az. 314 bC 105/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 208 Nutzer finden das hilfreich.