Eine Wohnungseigentümergemeinschaft darf das freie Herumlaufen von Haustieren in der Wohnanlage verbieten. Tierhalter können dagegen nicht mit Tierschutzargumenten vorgehen (Bayerisches Oberstes Landesgericht, Az. 2 Z BR 99/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 255 Nutzer finden das hilfreich.