Mieter, die den Vermieter per SMS „Arschloch“ nennen, müssen die Kündigung hinnehmen (Landgericht Berlin, Az. 63 S 410/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 24 Nutzer finden das hilfreich.