Der Busfahrer haftet nicht, wenn sich ein Fahrgast nicht festhält und beim Anfahren stürzt. Er muss nicht darauf achten, dass alle sicher sitzen oder stehen (Landgericht ­Osnabrück, Az. 5 O 1439/06).

Dieser Artikel ist hilfreich. 41 Nutzer finden das hilfreich.