Die Anschaffungskosten für Gartengeräte kann ein Vermieter nicht als Betriebskosten auf die Mieter umlegen (Amtsgericht Laufen, Az. 3 C 1176/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 484 Nutzer finden das hilfreich.