Bereits der Blick auf das Handy-Display ist Autofahrern nicht erlaubt. Nach Ansicht des Oberlandesgerichts Hamm ist schon das Gucken eine Nutzung des Handys – und somit beim Fahren verboten (Az. 2 Ss OWi 402/06).

Dieser Artikel ist hilfreich. 74 Nutzer finden das hilfreich.