Ein Autofahrer, der den Gurt nur unter der Achsel entlang „anlegt“, darf mit einem Bußgeld bestraft werden, hat das Oberlandesgericht Hamm entschieden (Az. 2 Ss OWi 695/07).

Dieser Artikel ist hilfreich. 430 Nutzer finden das hilfreich.