Fahrer müssen ihre Autotür möglichst schnell schließen. Ein Mercedes-Fahrer hatte beim Aussteigen seinen Schlüssel im Wageninneren verloren. Während er danach suchte, streifte ihn ein anderer Pkw. Die Klage des Mercedes-Fahrers auf Schadenersatz wurde vom Berliner Kammergericht abgewiesen. Die Tür dürfe nicht länger als nötig geöffnet sein. Den Schlüssel hätte er von der Beifahrerseite aus suchen müssen (Az. 12 U 185/08).

Dieser Artikel ist hilfreich. 34 Nutzer finden das hilfreich.