Wer mit dem Zug reist und nachts im Schlafwagen bestohlen wird, kann dafür nicht die Schlafwagengesellschaft haftbar machen (Landgericht Frankfurt am Main, Az. 2/23 O 414/99).

Dieser Artikel ist hilfreich. 39 Nutzer finden das hilfreich.