Ein Händler darf Geschenkgutscheine nicht auf ein Jahr befristen. Das Landgericht München hält diese Praxis des Internetshops Amazon für unzulässig (Az. 12 O 22084/06). Die Gutscheine seien mindestens drei Jahre lang gültig.

Dieser Artikel ist hilfreich. 382 Nutzer finden das hilfreich.