Auch wenn starkes Glatteis das Aufstellen eines Warndreiecks erschwert, müssen Unfallbeteiligte die Unfallstelle absichern (Amtsgericht Schwelm, Az. 23 C 58/03).

Dieser Artikel ist hilfreich. 77 Nutzer finden das hilfreich.