Mieter haben keine Möglichkeit, gegen eine Abmahnung ihres Vermieters zu klagen. Eine unberechtigte Abmahnung habe für den Mieter rechtlich keine nachteiligen Folgen, entschied der Bundesgerichtshof (Az. VIII ZR 139/07).

Dieser Artikel ist hilfreich. 44 Nutzer finden das hilfreich.