Die DER Touristik GmbH darf keine pauschalen Storno­kosten von 90 Prozent des Reise­preises verlangen, wenn ein Kunde eine gebuchte Reise nicht antritt. Das hat das Land­gericht Köln entschieden (Az. 26 O 196/14). Geklagt hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband. Das Urteil ist noch nicht rechts­kräftig.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.