In Öster­reichs Hotels fühlen sich Urlauber am wohlsten. Zu diesem Ergebnis kommt das Bewertungs­portal Holidaycheck. Neben der Benotung nennt es auf seiner Seite immer auch den Anteil der Urlauber, die das Hotel weiter­empfehlen. Das Portal hat die Empfehlungs­raten für Unterkünfte nach Urlaubs­ländern ausgewertet. Dafür zog es mehr als eine Million Bewertungen des vergangenen Jahres heran. Österreich wird dicht gefolgt von der Schweiz und Italien. Auf den Rängen vier und fünf liegen Portugal und die Türkei, Deutsch­land auf Platz sechs. In Tunesien war dagegen etwa jeder vierte Urlauber nicht zufrieden. Es landet auf dem letzten Platz von 188 Ländern. Polen, Bulgarien, Kroatien und die Tsche­chische Republik liegen mit rund 20 Prozent unzufriedener Gäste ebenfalls am Ende des Rankings. Die meisten Urlaubs­ziele erreichen einen Wert nahe der durch­schnitt­lichen Weiter­empfehlungs­rate von 86 Prozent, beispiels­weise Spanien und die Dominika­nische Republik.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.