Urlaub mit dem Auto Meldung

Ab Mai dieses Jahres ist für Autofahrer auch in Österreich die Warnweste Pflicht. Fahrer, die den reflektierenden Schutz nicht im Auto mitführen, müssen etwa 14 Euro zahlen. In Portugal kostet das zwischen 60 und 300 Euro.

In Italien und Spanien gibt es zwar keine Mitführungspflicht, aber dort muss zahlen, wer im Pannenfall ohne Weste erwischt wird. In Finnland muss die Weste mit an Bord sein, doch ist ein Verstoß bislang kostenlos. In Deutschland und Tschechien muss lediglich in ­gewerblich genutzten Autos – ­etwa von Selbstständigen und Freiberuflern – eine Warnweste bereitliegen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 491 Nutzer finden das hilfreich.